Aktion Gelbe Füße

Verfasst am Oktober 9, 2014

Am 8. Oktober fand wieder die Aktion “Gelbe Füße” statt. Diese Aktion hat das Ziel, den Schulweg für Kinder sicherer zu machen.

Allen Erstklässlern wurde von der Polizistin Frau Kamp erklärt, wie sie sich im Straßenverkehr als Fußgänger oder Radfahrer richtig und sicher zu verhalten haben.
Damit die Schülerinnen und Schüler in der bevorstehenden kalten und dunklen Jahreszeit gut gesehen werden können, erhielten sie als Geschenk Warnwesten von der Schule.

Eine Klasse durfte danach noch gemeinsam mit Frau Kamp an bestimmten Stellen auf dem Gehweg und am Zebrastreifen in der Nähe der Schule die gelben Füße markieren. Auch hier zeigte Frau Kamp noch einmal das richtige Verhalten:

– rechts- links-rechts schauen und den freien Weg zügig überqueren

– Zwei “gehende “Füße bedeuten: hier gehen

– Zwei zusammenstehende Füße vor einer Linie bedeuten: hier stehen bleiben und schauen, ob der Weg frei ist.

Liebe Eltern unterstützen Sie Ihre Kinder dabei, sich sicher auf der Straße zu verhalten!!!

CIMG3512

CIMG3513

CIMG3520

CIMG3521

CIMG3523

CIMG3524

CIMG3525

CIMG3526

CIMG3530

CIMG3532

CIMG3533

CIMG3534

CIMG3535

CIMG3536

CIMG3537

CIMG3539

CIMG3540

CIMG3543

CIMG3545

CIMG3546