Jungen nehmen am Werder Bremen Schul-Cup teil

Verfasst am Mai 14, 2017

Am Freitag, den 05. Mai 2017, nahmen neun Jungen aus Klasse 5 und 6 am Werder Bremen Schul-Cup in Lingen teil. Fünf Mannschaften waren angemeldet.
Das erste Spiel bestritt unsere Mannschaft gegen die Schüler der Franziskus-Demann-Schule aus Freren. Unsere Truppe konnte gut mithalten, verlor am Ende jedoch mit einem 1:0.
Unsere zweiten Gegner waren die Schüler des Gymnasium Leoninum aus Handrup. Dieses Spiel endete mit einem 2:0 für die Gegner.
Die dritte Partie wurde gegen die Schüler des Georgianum Lingen ausgespielt. Unsere Schüler gaben noch einmal alles, mussten sich aber mit einem 1:0 geschlagen geben.
Nach den drei Niederlagen fehlte unseren Jungs die Kraft, so dass sie sich auch gegen die Schüler vom Gymnasium Haren nicht mehr durchsetzen konnten.
Alles in allem landeten wir somit auf dem letzten Platz. Die Schüler des Gymnasium Georgianum gewannen verdient das Turnier. Sie dürfen nun gegen weitere Mannschaften im großen Finale im Werder Bremen Stadion antreten.
Trotzdem ließen sich unsere Schüler die Laune nicht verderben. Sie hielten sich an das Motto: „Dabei sein ist alles“!
Bild2

Bild1

Ähnliche Themen