Schnuppertag 2017

Verfasst am Februar 16, 2017

RT. „Schnuppertag“ an der Oberschule Lathen
An der Oberschule Lathen fand am 3. Februar 2017 der „Schnuppertag“ für die Grundschüler der Samtgemeinde Lathen und ihre Eltern statt.
Nachdem der ursprünglich vorgesehene Termin wegen des vom Landkreis verhängten Unterrichtsausfalls nicht wahrgenommen werden konnte, bot das Kollegium der Oberschule nun am 3. Februar den „Schnuppertag“ an. Bei dieser Gelegenheit sollen sowohl Grundschüler als auch ihre Eltern Eindrücke von der Lathener Oberschule gewinnen und bei der Entscheidung unterstützt werden, welchen Bildungsweg die Kinder nach der 4. Klasse einnehmen werden. Ca. 80 Eltern und Kinder nahmen die Gelegenheit wahr, ab 16:00 Uhr etwas über die möglicherweise zukünftige Schule der Viertklässler zu erfahren. Nach der Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Haustein durften die Kinder in acht Workshops kurze Eindrücke über Unterrichtsgegenstände und Schulangebote gewinnen, während die Eltern in der Mensa von der Schulleitung über die Besonderheiten des Konzepts „Oberschule“ aufgeklärt wurden. Dabei konnten sie eine Tasse Kaffee genießen und sich am Kuchenbuffet stärken, das später auch den Kindern angeboten wurde. Für die kleineren Geschwister wurde eine besondere Betreuung in der Grundschule eingerichtet, sodass sich die Eltern voll auf die zukünftigen Bildungswege ihrer Kinder konzentrieren konnten. Das Kollegium der Oberschule freute sich über das große Interesse der Eltern und Kinder und hofft, ihnen bei dieser langfristigen Entscheidung mit guter Beratung zur Seite gestanden zu haben.P1010150 P1010157 P1010158 P1010162 P1010164

Ähnliche Themen