Jugend trainiert für Olympia

Verfasst am Mai 22, 2016

Am Mittwoch, den 04.05.16, trafen 400 Athleten aus 20 Mannschaften im Waldstadion Papenburg für “Jugend trainiert für Olympia” ein.
Auch 24 Schülerinnen und Schüler unserer Schule, begleitet von Frau Bohlen, Frau Heitker und den FSJlern Simon Böwer und Maresa Schmitz, nahmen mit viel Freude teil.
Besonders weit vorne lagen die Jungen in der Wettkampfklasse 4 beim Weitsprung und Schlagball. Die Mädchen freuten sich über einen fehlerfreien Staffellauf, denn die größte Sorge war, den Staffelstab bei der Übergabe fallenzulassen.
Insgesamt war es für alle ein erlebnisreicher Tag mit viel Spaß und neuen Erfahrungen.

Ähnliche Themen